Wer wir sind

Wir beleben GebÀude

Die Adenbeck GmbH zĂ€hlt mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den grĂ¶ĂŸten IngenieurbĂŒros Österreichs. Als kompetenter Dienstleister liefern wir sĂ€mtliche Leistungen der Technischen GebĂ€udeausrĂŒstung aus einer Hand - von der Beratung ĂŒber die Planung bis hin zur BauĂŒberwachung.

Unsere Fachbereiche decken alle Teilbereiche der Technischen GebĂ€udeausrĂŒstung ab - Wir sind Experten fĂŒr die Haustechnik, Elektrotechnik, Brandschutztechnik und Mess-, Steuer- & Regelungstechnik.  

Wir gehören zu den Besten 

Genau deshalb stellen wir höchste AnsprĂŒche an QualitĂ€t, Technik und Effizienz. Seit mehr als 25 Jahren setzen wir nationale und internationale Großprojekte erfolgreich um und bilden damit die Basis fĂŒr stetige Weiterentwicklung.

Wir ergÀnzen einander 

Die Eckpfeiler unseres Erfolges sind unsere  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Erst durch unsere Teamkompetenz können wir komplexe Aufgaben gemeinsam lösen. Dabei können wir uns aufeinander verlassen, Erfahrung austauschen und voneinander lernen.

WĂ€hrend deiner gesamten Ausbildung begleiten Dich deine fixen AnsprechpartnerInnen und beantwortet dir gerne alle Fragen. Wir unterstĂŒtzen dich bei deiner Weiterentwicklung und Weiterbildung. Von der Berufsschule bis zur LehrabschlussprĂŒfung oder bei der „Lehre mit Matura“. Zudem profitierst du von attraktiven PrĂ€mien!

Wir sind stets auf der Suche nach innovativen Köpfen mit unterschiedlichen FÀhigkeiten und Interessen. Bei uns kannst Du von den Besten lernen und Deine eigenen StÀrken voll entfalten.

Wie es bei uns aussieht

Unser Hauptstandort

Adenbeck GmbH
Westring 25
4600 Wels
Außerdem findet man uns auch hier

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Verena Hendler, MA

Einblicke in den Berufsalltag

Bei uns lernst du alles rund um das Thema Technische GebĂ€udeausrĂŒstung. Die Planung der HKLS (Heizung, KĂŒhlung, LĂŒftung und SanitĂ€ranlagen) und der Elektrotechnik stehen dabei im Vordergrund – von der ersten Entwurfsplanung bis hin zur AusfĂŒhrungsplanung.

  • Konstrukteur*in mit dem Schwerpunkt Installations- und GebĂ€udetechnik
  • Konstrukteur*in mit dem Schwerpunkt Elektroinstallationstechnik
  • Pro Jahr werden bei uns 1-2 Lehrlinge aufgenommen
  • Berufsschule Linz 8 (Der Aufenthalt im Internat ist möglich, jedoch kein muss)
  • Guten Morgen! â˜ș Nach einer kurzen Absprache im Team starten wir in den Tag.

Zu den typischen Aufgaben zÀhlen:

  • WeiterfĂŒhrung der aktuellen Planungen, Berechnungen und Konstruktionen im CAD-Programm und mit weiteren Tools
  • Koordinierung der Planung mit anderen Gewerken, KollisionsprĂŒfungen, Mails checken, PlĂ€ne drucken, falten
  • Versand und Abwicklung des Plan Eingangs, interne Besprechungen, Absprache mit Projektpartnern und Kunden
  • Vor Ort Begehungen auf Baustellen, u.v.m.
  • Unsere regulĂ€ren Arbeitszeiten sind Montag bis Freitag von 08:00 – 17:00 Uhr.
    Wir leben jedoch ein Gleitzeitmodell – das heißt du kannst nach Absprache mit deinem Team mal frĂŒher oder spĂ€ter kommen bzw. gehen. Der Freitag ist meist etwas kĂŒrzer, damit das Wochenende frĂŒher starten kann.
  • Bei uns arbeitest du ab dem ersten Tag bei Projekten mit. Die Anwendung des CAD-Zeichenprogramms begleitet dich von Anfang an.
  • Du erstellst normgerechte Zeichnungen und InstallationsplĂ€ne, fĂŒhrst fachbezogene Berechnungen durch und lernst die Branche und die Abwicklung von TGA-Projekten kennen.
  • Nein, du wirst langsam an die verschiedenen TĂ€tigkeiten im Betrieb herangefĂŒhrt. Deine Kolleginnen und Kollegen begleiten und unterstĂŒtzen dich dabei und beantworten deine Fragen.
  • Unsere Lehrlinge bekommen natĂŒrlich eine umfassende Einschulung. Step-by-Step lernst du unseren Betrieb und die Branche kennen
  • Du bist neugierig und willst Neues lernen. Du bist begeisterungsfĂ€hig fĂŒr Technik, CAD-Konstruktion, arbeitest gerne am Computer und hast eine gute rĂ€umliche Vorstellungskraft – dann bist du bei uns genau richtig.
  • Wir arbeiten im Team, daher freuen wir uns ĂŒber jede/n neue/n Teamplayer*in!
  • Du sendest uns deinen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben per Mail. Im Anschluss wirst du zu einem persönlichen Kennenlernen eingeladen. Dabei lernst du bereits erste Kollegen kennen, erfĂ€hrst alles rund um deine Lehrausbildung und bekommst einen ersten Einblick in die Arbeit als Konstrukteur*in.
  • Ja, bei einem guten oder sehr guten Erfolg in der Berufsschule sowie beim Abschluss der Lehre gibt es attraktive PrĂ€mien.
  • Das Team Adenbeck besteht aus rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  • Neugier, aufmerksames Zusehen und Freude am Ausprobieren
  • PĂŒnktlichkeit und ein freundliches Auftreten sollten natĂŒrlich auch nicht fehlen.
  • Ja - Ziel der Adenbeck GmbH ist es natĂŒrlich, nach einer erfolgreichen Beendigung der Lehrzeit ein unbefristetes DienstverhĂ€ltnis zu vereinbaren. Entsprechendes BemĂŒhen, sowie schulische und dienstliche Leistungen werden dazu vorausgesetzt.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Lehre startest du als Projekttechniker*in durch. Je nach Entwicklung und Interesse kann du dich in verschiedene Richtung entwickeln – bis hin zum Senior Konstrukteur oder Projektleiter stehen dir die TĂŒren offen.
  • Wir starten mit einer ersten BegrĂŒĂŸungsrunde und du lernst deine unmittelbaren Kolleg*innen kennen. Dein Arbeitsplatz und Informationsmaterial stehen fĂŒr dich schon bereit. Du lernst die Firma und RĂ€umlichkeiten kennen und startest mit den ersten TĂ€tigkeiten – natĂŒrlich immer in Begleitung deiner Ansprechperson.