Wer wir sind

Wir sind ein wahres "Powerteam"...

...und freuen uns auf jeden neuen Team-Player.

Egal ob Sie mit Lehre Karriere machen wollen oder nach einer höheren bildenden Schule eine berufliche Herausforderung suchen.

Wir sind laufend auf der Suche nach Spezialisten fĂŒr Entwicklung und Fertigung, aber auch fĂŒr den Verkauf unserer Produkte und die Beratung unserer Kunden bei der Anwendung.

Wir bieten interessante Aufgabenbereiche in einem international geprÀgten Umfeld und vielfÀltige Entwicklungsmöglichkeiten.

Warum lernen bei Mus-Max?

Wenn Du ein guter Facharbeiter werden willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir eine fundierte Ausbildung mit dem Ziel ein Top-Facharbeiter zu werden. Ein gutes Betriebsklima und kollegiale Mitarbeiter sorgen branchenĂŒbergreifend - von der Metallfertigung ĂŒber die Zerspanung bis hin zur Endmontage und Reparatur - fĂŒr eine hochwertige Ausbildung. Unsere engagierten Mitarbeiter und der Chef bilden ĂŒber das Berufsbild hinaus mit schweizer und deutschen Unterlagen aus und sorgen fĂŒr eine gute Vorbereitung zur LehrabschlussprĂŒfung. Dein Vorteil: Unsere Erfahrung!

Unser Hauptstandort

MUS MAX GmbH
Oberer Markt 8
8522 Groß Sankt Florian

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Einblicke

  • Metalltechniker: Metallbau- und Blechtechnik
  • Metalltechniker: Zerspanungstechnik
  • Land- u. Baumaschinentechnike
  • Mechatroniker

Nach einem pĂŒnktlichen Arbeitsbeginn, ist man dem zugeteiltem Facharbeiter. Der Lehrlingsausbilder steht jederzeit fĂŒr Fragen zu VerfĂŒgung und teilt den Lehrling ein. Der Facharbeiter unterweist den Lehrling in seine TĂ€tigkeit , erklĂ€rt ihm die Maschinen, Werkzeuge, und teilt im eine Arbeit zu, der zu Beginn zuerst gemeinsam mit dem Facharbeiter, aber spĂ€ter dann alleine durchfĂŒhrt. Sobald er fertig ist mit dieser Arbeit zeigt er diese seinem Facharbeiter oder auch den Lehrlingsausbilder und wird danach neu eingeteilt. Am Arbeitsende ist es uns wichtig, dass der Arbeitsplatz wieder sauber und geordnet verlassen wird.

Mo-Do:

  • 07:00-12:00 Uhr
  • 12:00-12:45 Uhr Pause
  • 12:45-16:30 Uhr

Fr:

  • 07:00-12:00 Uhr
  • Kenntnisse von Werkzeugen, Maschinen und Arbeitsbehelfe in der WerkstĂ€tte
  • Kenntnisse von Werkstoffen und Hilfsstoffen und deren Eigenschaften
  • Fertigungskenntnisse wie Messen, Anreißen, Feilen, SĂ€gen, Bohren, Gewindeschneiden und Schleifen
  • Heften von Bauteilen und Herstellung einfacher Bauteile
  • Kenntnisse von lösbare und unlösbare Verbindungen

GrundsĂ€tzlich nicht, aber Erfahrung im Umgang mit Werkzeug ist gewĂŒnscht.

  • ZuverlĂ€ssigkeit
  • PĂŒnktlichkeit
  • Genau und ordentlich
  • Übermittlung von Bewerbungsunterlagen
  • VorstellungsgesprĂ€ch
  • Schnuppertage im Betrieb
  • DienstgesprĂ€ch mit Einstellung auf beiderseitigem Wunsch
  • Leistung wird immer belohnt und die Vorarbeiter teilen dies der GeschĂ€ftsleitung mit.
  • FĂŒr besondere schulische Leistungen gibt es Ehrungen und kleine Belohnungen.
  • GrundsĂ€tzlich werden aber alle gleich behandelt.

Derzeit erwartet dich ein Team von ca. 110 Mitarbeiter/Innen.

  • Interesse
  • Ehrlichkeit – wenn ein Bereich nicht gefĂ€llt
  • Eigene Meinung was mir besonders gefallen hat.

 

Im Normalfall werden alle Lehrlinge behalten – wir sind ein wachsendes Unternehmen!

 

Alles was gewĂŒnscht ist möglich.

Matura, Meisterschule, Lehrlingsausbilder, 


  • BegrĂŒĂŸung des Lehrlings
  • Eine Einweisungen (Unterweisung) in den Ablauf bei unserer Firma.
    • Wer sind die Vorgesetzten
    • Wer ist Ihr Ausbilder
    • Arbeitsplatz, Garderobe, Aufenthaltsraum, usw.

  • Ein direkt zugeteilter Facharbeiter fĂŒr die nĂ€chsten 2-3 Monate
  • Kleine BetriebsfĂŒhrung im zugewiesenen Werk
  • SpĂ€ter Unterlagen fĂŒr die Lehrlingsausbildung – inkl. Musterleitfaden fĂŒr die gesamte Ausbildung
  • Ein mĂŒder Abend bei der Familie!