Quickinfos

Start ab sofort
Lehrzeit 3,5 Jahre
Lehrlingsentgelt
  • 800,- € / 1. Lehrjahr
  • 1000,- € / 2. Lehrjahr
  • 1300,- € / 3. Lehrjahr
  • 1750,- € / 4. Lehrjahr
Lehrmodelle
  • Lehre
  • Lehre mit Matura
  • Doppellehre

Was macht ein Karosseriebautechniker/eine Karosseriebautechnikerin?
Karosseriebautechniker/innen stellen Fahrzeugrahmen, Bauteile, Fahrgestelle, Karosserien, Karosserieteile und Aufbauten (z.B. Spoiler) her, kleben, schweißen, nieten und schrauben Verbindungen, reparieren FahrzeugschĂ€den und restaurieren seltene Oldtimer. Außerdem achtest du als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker darauf, dass alle Arbeiten unter BerĂŒcksichtigung von Sicherheits- und Umweltstandards ausgefĂŒhrt werden und hast viele organisatorische Aufgaben wie das Planen und Protokollieren von ArbeitsablĂ€ufen, das Erfassen von technischen Daten und den Kontakt mit Kunden. SpĂ€ter arbeitest du in einer Kfz-Werkstatt, in einem Fuhrparkunternehmen, bei einer Spedition oder im Kfz-Teilehandel.

So lÀuft die Ausbildung ab:
Du interessierst dich fĂŒr den Beruf des Karosseriebautechnikers? Dann möchtest du bestimmt wissen: Wie werde ich Karosseriebautechniker? Deine Ausbildung ist dual, das heißt, du bist abwechselnd im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Im Betrieb lernst du die praktische Seite des Karosseriebautechniker-Berufs kennen und ĂŒbernimmst konkrete Aufgaben. In der Berufsschule hingegen wird dir das nötige theoretische Hintergrundwissen vermittelt.

Voraussetzungen:
Wie fĂŒr alle Lehrberufe musst du auch fĂŒr die Lehre zum Karosseriebautechniker mindestens die 9-jĂ€hrige Pflichtschule abgeschlossen haben. Außerdem sind technisches VerstĂ€ndnis, handwerkliches Geschick und eine sorgfĂ€ltige Arbeitsweise wichtige Voraussetzungen fĂŒr diesen Beruf.

 

Arbeitstag (Spengler)

Fahrzeuge mit UnfallschÀden zerlegen, genaue Aufnahme der beschÀdigten Teile

defekte oder beschÀdigte Teile erneuern

Neuteile anpassen und fĂŒr Lackierung vorbereiten.

Nach erfolgter Lackierung der Teile (extern vergeben) Fahrzeug komplettieren, Spaltmaße prĂŒfen und anpassen, div. Einstellungen und Funktionen der erneuerten Bauteile prĂŒfen.

Endkontrolle und Reinigung des Fahrzeuges

TĂ€tigkeit 1. Lehrjahr

Kennenlernen der verschiedenen ArbeitsgerÀte

Einschulung in diversen TĂ€tigkeiten im Karosseriebereich, Zerlegung von beschĂ€digten Unfallfahrzeugen, UnterstĂŒtzung des Spenglers in allen Bereichen, wie zB Tausch von Windschutzscheiben, Außenspiegel, Reparatur von SteinschlĂ€gen, usw.

Jetzt bewerben!

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Andreas Wagensonner

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin!

Wer wir sind

Als modernes Unternehmen, mit einer langen Tradition seit 1986, sind wir bei Automobile Deschberger stets auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Mitarbeiter/-innen, um unsere Services weiter zu entwickeln und unseren Kunden eine bestmögliche Betreuung zu bieten. Wir bieten nicht nur faszinierende Produkte, sondern auch interessante berufliche Perspektiven und die Möglichkeit, Teil unseres erfolgreichen Teams zu werden.

Unser Hauptstandort

Automobile Deschberger GmbH
Hannesgrub SĂŒd 16
4911 Tumeltsham

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Andreas Wagensonner