Quickinfos

Start ab sofort
Lehrzeit 3 Jahre
Lehrlingsentgelt
Lehrmodelle
  • Lehre

Lehre als Restaurantfachmann/-frau in Salzburg

Freiraum f√ľr Individualit√§t, Kreativit√§t und Aktivit√§t!

WIR IN DER BLAUEN GANS setzen alles daran, dass Du bei uns einen guten Arbeitsplatz vorfindest, der stimmig mit Deinen F√§higkeiten und Interessen ist. Er soll Dir die M√∂glichkeit bieten, an Deinen Aufgaben zu wachsen, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und Deine Pers√∂nlichkeit zu entwickeln, genauso, wie es f√ľr Dich richtig ist.

WIR WOLLEN DICH KENNEN LERNEN!
Erz√§hle uns, was Du gerne in deinem Leben beruflich machen willst, welche T√§tigkeiten Dich erf√ľllen, wovon Du tr√§umst, und wir erz√§hlen Dir, welche M√∂glichkeiten Du bei uns in der Blauen Gans hast.

Werde Teil eines erfolgreichen Teams, das f√ľr seine G√§ste auch gerne die ‚ÄěExtra Meile‚Äú zur√ľcklegt. Bringe Dich ein im √§ltesten Gasthaus der Stadt Salzburg. Auf Dich warten abwechslungsreiche Aufgaben und super G√§ste!

Interesse? Melde Dich. Wir freuen uns von Dir zu hören!

Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Wie es bei uns aussieht

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Cornelia Gritzky

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin.

Wer wir sind

Die Blaue Gans besteht seit 1350 und ist das √§lteste Gasthaus der Stadt. Unsere Hausgr√ľnder haben Silber und Edelmetalle aus den Bergen der Tauern geholt und nach Venedig verkauft. Auf dem Tauschweg kamen¬† Zitrusfr√ľchte, Oliven√∂l, Kapern, Wein, Mandeln, Gew√ľrze, sogar Austern und andere Erzeugnisse des S√ľdens¬†nach Salzburg.¬†

Unsere K√ľche ist typisch salzburgerisch und wagt den Blick √ľber den Tellerrand, oder besser gesagt: √ľber die Grenzen entlang der alten Handelsrouten nach Venedig. K√ľchenchef Martin Bauernfeind verbindet erstklassige Produkte des Alpenraums mit der Leichtigkeit des S√ľdens. Ohne Chi-Chi, daf√ľr mit √ľberzeugender Schlichtheit und handwerklichem K√∂nnen.

Egal ob Essen & Trinken in guter Gesellschaft in unserem gem√ľtlichen Gew√∂lbe oder unserer Brasserie, Family Style an einem langen Tisch im jahrhundertalten Weinarchiv¬†aus Stein oder unserem Open Air Gastgarten im Sommer.¬†Unser Restaurant hat den passenden Rahmen f√ľr Veranstaltungen und alle Stimmungslagen, die das Leben¬†bereith√§lt.¬†Und da das Leben keine Pause macht, sind wir durchgehend mit warmer K√ľche f√ľr unsere G√§ste da.

Wie es bei uns aussieht