Quickinfos

Start Herbst
Lehrzeit 3 Jahre
Lehrlingsentgelt 675,- ‚ā¨
Lehrmodelle
  • Lehre

Wir suchen junge, motivierte Lehrlinge, die gerne Technik mit Handwerk und Design verbinden. Du bist kreativ, lernbereit, gewissenhaft und bereit viele verschiedene Tätigkeiten in der Werbetechnik kennen zu lernen? Dann schicke uns deine Bewerbung oder komm bei uns in Golling vorbei. Der Bahnhof ist nur 4 Minuten von uns entfernt :-)

Der Beruf Beschriftungsdesign und Werbetechnik dauert 3 Jahre. Die Berufsschule ist in Linz und geblockt. Du darfst also auch Erfahrung im Internat sammeln.

Was macht ein Werbetechniker?

Tja, wir produzieren z.B. Aufkleber in jeder Größe, entgittern die Folien und bringen sie auf Autos, Schildern oder anderen Objekten an. Oft fahren wir direkt zum Kunden und montieren diese Folien vor Ort. Meistens sind auch Schilder und Leuchtkästen dabei. Die Leuchtkästen werden bei uns in der Werkstatt gebaut und mit LED’s versehen. Auch ein Umbau von Leuchtstoffröhren auf sparsamen LED gehört zu unseren Aufgaben.

Im Bereich Autobeschriftung lernst du ganze Fahrzeuge mit Folie zu ‚Äěwrappen‚Äú, was bedeutet, dass alle Teile mit Folien √ľberzogen werden. Dabei ist es ganz wichtig sauber zu Arbeiten. Nur wenn der Untergrund sauber und fettfrei ist kann die Folie langfristig haften.
Das klingt spannend?‚Äď ist es auch. Hier sind uns vom Design keine Grenzen gesetzt, alles ist m√∂glich! Die Designs kreieren wir selbst oder sie werden von Agenturen beigestellt.

Banner, Transparente, Messew√§nde drucken wir im Haus und konfektionieren diese. Das hei√üt wir verst√§rken R√§nder, versehen diese mit √Ėsen. Was eben f√ľr ein qualitativ gutes Produkt gefordert ist.

Spannend wirst du die Objektbeschriftung finden. Egal was f√ľr ein Teil: ob Warenautomat, E-Ladestation, M√∂bel oder Fassadenelemente ‚Äď du wirst es bekleben k√∂nnen! Hoffentlich bist du schwindelfrei, weil unsere Montagen auch mit Leiter und Hebeb√ľhnen gemacht werden m√ľssen. Das macht auch richtig Spa√ü in schwindelnden H√∂hen. Der Ausblick ist oft der Hammer!

Im Textildruck lernst du T-Shirts, Jacken und Co zu veredeln. Du produzierst die Drucke, verarbeitest sie weiter und presst sie auf alle möglichen Textilien. Ein cooler Direktdrucker gehört zu unserem Maschinenpark. Damit bedrucken wir die Shirts direkt mit der Farbe und haben viele Designmöglichkeiten.

Wenn es mal glitzern soll, punkten wir mit Strasssteinen (Rhinestone) oder Nietenapplikationen. Es wird nie fad bei uns ????

Neugierig? Worauf wartest du noch?

Join our Team!

Unsere Benefits

Weiterbildungsmöglichkeiten
Events/Ausfl√ľge
Flexible Arbeitszeiten
Sonderleistungen

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Gabi Hauser-Prommegger

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin.

Wer wir sind

Die Firma GP-SCHILDER ist ein Familienbetrieb in Golling im Salzburger Land. Unsere Aufgabe ist es WERBUNG sichtbar zu machen. Diesen Beruf nennt man Beschriftungsdesign und Werbetechnik und die Lehrzeit dauert 3 Jahre. Deine Berufschule ist in Linz.

Wir designen Logos, Schilder, Autobeschriftungen und Leuchtwerbung. Das schöne daran ist, dass wir unsere Ideen auch verwirklichen.
Alles was am Computer konzipiert wird, produzieren wir im Haus.

Die Arbeitszeit im Betrieb ist Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr und von 13 - 17 Uhr. Die Gesamtwochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Wir arbeiten mit einer Stempeluhr, das heißt jede deiner Arbeitsstunden wird erfasst und verrechnet.

Um dir ein professionelles Auftreten zu verschaffen wirst du von uns mit Firmenbekleidung ausgestattet, die du teilweise auch selber gestalten darfst.

Ein frohe Botschaft vom Christkind gibt es auch: du wirst immer die 2 Wochen √ľber Weihnachten bis Hl.3 K√∂nig frei haben, weil hier unser Betriebsurlaub eingetragen ist.

Bist du kreativ und handwerklich geschickt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Unser Hauptstandort

GP-Schilder
Markt 303
5440 Golling an der Salzach
Außerdem findet man uns auch hier

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Gabi Hauser-Prommegger