Quickinfos

Start ab sofort
Lehrzeit 3 - 4 Jahre
Lehrlingsentgelt 702,- €
Lehrmodelle
  • Lehre

Was macht ein/e Kfz-TechnikerIn?
Kfz-Techniker kennen sich in allen Bereichen der Fahrzeug-Technik aus, sowohl auf dem Gebiet der „klassischen“ Kfz-Mechanik als auch auf dem der Kfz-Elektronik. Sie analysieren elektrische, elektronische und mechanische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben mit Hilfe computergestĂŒtzter Mess- und PrĂŒfsysteme deren Ursachen. Nach Instandsetzungs- oder Umbauarbeiten prĂŒfen sie die Funktionen der Fahrzeuge und Teilsysteme und kontrollieren, ob straßenverkehrsrechtliche Vorschriften eingehalten werden.

So lÀuft die Lehre ab:
Dieser Beruf klingt fĂŒr dich interessant? Dann fragst du dich bestimmt: Wie werde ich Kfz-Techniker? Deine Lehre ist dual aufgebaut, du bist also im Wechsel in Lehrbetrieb und Berufsschule. Im Betrieb erlernst du die praktische Seite des Berufsbildes Kfz-Techniker und ĂŒbernimmst konkrete Aufgaben. In der Berufsschule wird dir dagegen das nötige theoretische Hintergrundwissen vermittelt.

Voraussetzungen fĂŒr die Ausbildung:
Wie bei jeder Lehrlingsausbildung musst du fĂŒr die Lehre Kfz-Techniker mindestens die 9-jĂ€hrige Schulpflicht abgeschlossen haben. Daneben sind eine gute Auge-Hand-Koordination, technisches VerstĂ€ndnis und selbststĂ€ndiges Arbeiten wichtige Voraussetzungen fĂŒr diesen Beruf.

Bewirb dich JETZT!

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin!

Wer wir sind

Unser MOTORMOBIL Autohaus in Marchtrenk wurde 1978 gegrĂŒndet. Rund 40 Mitarbeiter sind in diesem Betrieb um das Wohl unserer Kunden bemĂŒht. Unser Betrieb ist schon etwas in die Jahre gekommen – wird aber demnĂ€chst neu gebaut an der gleichen Stelle.

Unser Hauptstandort

Motormobil Autohaus Marchtrenk GmbH
Paul-Hahn-Straße 2
4614 Marchtrenk

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.