Quickinfos

Lehrzeit 3,5 Jahre
Lehrlingsentgelt
  • 900,- ‚ā¨ / 1. Lehrjahr
  • 1.090,- ‚ā¨ / 2. Lehrjahr
  • 1.455,- ‚ā¨ / 3. Lehrjahr
  • 1.910,- ‚ā¨ / 4. Lehrjahr
Lehrmodelle
  • Lehre mit Matura
  • Lehre

Ihre Zukunft

  • Ausbildung: Deine Ausbildung ¬†als Werkstofftechniker/-pr√ľfer mit dem Zusatzmodul W√§rmebehandlungstechnik dauert 3 ¬Ĺ Jahre. Du erlernst in unserer Lehrwerkst√§tte in Amstetten die Grundlagen der Metallbearbeitung. Danach erweiterst du deine F√§higkeiten praxisnah in unseren Bereichen Qualit√§t und Technologie.
  • Berufsschule: Das theoretische Wissen erwirbst du an der Landesberufsschule Neunkirchen.¬†Du hast auch die M√∂glichkeit ab dem 2. Lehrjahr zur ‚ÄěLehre mit Matura‚Äú.
  • Weiterentwicklung: Nach der Ausbildung als Werkstofftechniker/-pr√ľfer mit der Vertiefung und Spezialisierung auf W√§rmebehandlungstechnik sicherst du die Qualit√§t und Einsatzbereitschaft unserer Erzeugnisse bei Wieland Austria.¬†Dabei entwickelst du dich st√§ndig weiter und wirst immer mehr zum Spezialisten:
    • Durchf√ľhrung von Probenahmen, Vorbereitung und Herstellung von Proben,
    • Darstellung und Auswertung von Messergebnissen und Versuchsberichten,
    • Durchf√ľhrung von physikalisch-technischen Untersuchungen,
    • Bestimmung der Werkstoffeigenschaften.

Ihr Potenzial

Wir achten auf deine Persönlichkeit und deine Fähigkeiten. Neben deinen Noten zählen Spaß an der Arbeit und dein Engagement. Damit du dir ein Bild zu deiner persönlichen Berufsvorstellung machen kannst, bieten wir Schnuppertage bei uns an. 

  • Qualifikation: Du hast einen guten mittleren Bildungsabschluss und verf√ľgst √ľber ein gutes mathematisches und technisches Verst√§ndnis.
  • Praxis: Du bist handwerklich begabt und hast einen Sinn f√ľr Planung, Organisation und Genauigkeit.
  • Pers√∂nlichkeit: Du zeigst Interesse am Umgang mit Metallen und Maschinen und kannst dich f√ľr moderne Technik begeistern,¬†du hast Freude daran Neues zu lernen und arbeitest gerne in einem Team.
  • Sprache: Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift runden dein Profil ab.

Ihre Vorteile

  • Von den Besten lernen: In einem staatlich ausgezeichneten Lehrbetrieb mit einem G√ľtesiegel f√ľr unsere sehr gute Ausbildung.
  • Zukunft haben: Langfristige Entwicklungsperspektiven mit vielseitigen Qualifizierungsangeboten, auch Lehre mit Matura m√∂glich.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kantine, Ausfl√ľge und vieles mehr.
  • Guter Lohn: Die Entlohnung erfolgt nach Kollektivvertrag der NE-Metallindustrie. Die Lehrlingsentsch√§digung betr√§gt brutto im 1. Lehrjahr ‚ā¨ 900,00, 2. Lehrjahr ‚ā¨ 1.090,00, 3. Lehrjahr ‚ā¨ 1.455,00 und im 4. Lehrjahr ‚ā¨ 1.910,00.

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin.

Wer wir sind

Effizienter, zuverl√§ssiger und nachhaltiger ‚Äď unser Versprechen f√ľr Ihren Erfolg

Als der global f√ľhrende Spezialist f√ľr Kupfer und Kupferlegierungen unterst√ľtzen wir den Erfolg unserer Kunden von zahlreichen Standorten und Kontinenten aus - mit zuverl√§ssiger, flexibler Versorgung und bestem Service in konstant h√∂chster Qualit√§t.¬† F√ľr die globalen Herausforderungen unserer Zeit wie Klimawandel, Digitalisierung, Ressourcenschonung, gestalten wir mit unseren Produkten, Dienstleistungen und Technologien nachhaltige und innovative L√∂sungen.

Wir verstehen es zuzuh√∂ren ‚Äď um unseren Gesch√§ftspartnern genau das zu bieten, was ihren Anforderungen entspricht. Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir f√ľr Zukunftsfelder wie E-Mobilit√§t, Energie- und Daten√ľbertragung sowie K√§lte- und Klimatechnik die richtige Komponente f√ľr ihre neue Technologie. Daf√ľr setzen wir neben Kupfer auch andere Metalle ein, wie zum Beispiel Aluminium, Titan und verschiedene St√§hle. Wir begleiten sie von der Ideenphase bis zur Serienreife ‚Äď und dar√ľber hinaus.


Metall ist f√ľr uns mehr als ein Werkstoff. Mit unserem tiefem Verst√§ndnis zu Kupfer und der Herstellung von Halbfabrikaten finden wir auch f√ľr steigende Anforderungen an Materialeigenschaften und Miniaturisierung L√∂sungen und √ľberzeugen so unsere Kunden ‚Äď und das seit nunmehr 200 Jahren.

Unser Hauptstandort

Wieland Austria Ges.m.b.H.
Fabrikstraße 4
3300 Amstetten

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Frau Ursula Smida-Siedler