Quickinfos

Start September
Lehrzeit 3,5 Jahre
Lehrlingsentgelt
  • 749,49 ‚ā¨ / 1. Lehrjahr
  • 959,01 ‚ā¨ / 2. Lehrjahr
  • 1254,67 ‚ā¨ / 3. Lehrjahr
  • 1656,75 ‚ā¨ / 4. Lehrjahr
Lehrmodelle
  • Lehre mit Matura
  • Doppellehre
  • Lehre

--> In deiner Ausbildung lernst du alles zu und rund um Mechatronik und Automatisierungstechnik.

--> Du erlernst das Verdrahten und Verkabeln von elektrischen Anlagen sowie das Aufbauen von Schaltplan.

--> Du wirst mit dem mechanischen Aufbau von Kabelwegen, Klemmkästen und Senoren betraut. Schutzleitern zu verlegen gehört zu deinen Aufgaben, um die Erdung zu gewährleisten.

--> Die Arbeiten f√ľhrst du unter Ber√ľcksichtigung der Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualit√§tsstandards aus.

Unsere Benefits

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Helmuth Radner

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin.

Wer wir sind

LINSINGER Maschinenbau GesmbH, ein Sondermaschinenbau-Unternehmen aus Ober√∂sterreich, hat sich von einem Familienbetrieb mit √ľber 80-j√§hriger Tradition zu einem eigent√ľmergef√ľhrten globalen Player entwickelt. Durch Innovation und Qualit√§t, aber nicht zuletzt auch durch ein motiviertes Team hat das Unternehmen die letzten Jahre stark expandieren k√∂nnen.

Die im heimischen Werk produzierten Maschinen werden zu 98 % exportiert und finden ihren Hauptabsatzmarkt in Asien, dem EU-Raum und Russland. Auf unserem Standort in Steyrerm√ľhl sind wir inzwischen auf √ľber 500 Mitarbeiter gewachsen.

Das Unternehmen wurde 1939 von Dr. Ernst Linsinger gegr√ľndet und ist Marktf√ľhrer im Bereich von S√§ge- & Fr√§sanwendungen in der Stahlindustrie sowie bei der Herstellung von mobilen Schienenfr√§smaschinen.¬†

Der Fokus des Unternehmens liegt schwerpunktm√§√üig auf den Zukunftstrends ‚Äď "Green Technology" und "Mobilit√§t". Die Erfindung des mobilen Schienenfr√§sens oder auch die Produktion der weltweit gr√∂√üten Blechplattenfr√§se f√ľr den Windturmbau und der neuesten wasserstoffbetriebenen Innovation gilt als einer der vielen Meilensteine des Unternehmens.

Unser Hauptstandort

Linsinger Maschinenbau Gesellschaft m.b.H.
Dr. Linsinger Strasse 23-24
4662 Laakirchen

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Helmuth Radner