Quickinfos

Start 01.09.2022
Lehrzeit 3,5 Jahre
Lehrlingsentgelt
  • 749,49 ‚ā¨ / 1. Lehrjahr
  • 959,01 ‚ā¨ / 2. Lehrjahr
  • 1.254,67 ‚ā¨ / 3. Lehrjahr
  • 1.656,75 ‚ā¨ / 4. Lehrjahr
Lehrmodelle
  • Lehre

WEBA WERKZEUGBAU

Die Lehre startet in der hauseigenen Lehrwerkst√§tte mit einer Grundausbildung, in der ein eigener Hammer gefeilt und mehrere √úbungswerkst√ľcke gefertigt werden.

Danach wird im Betrieb das Bauen von Tiefzieh-, Stanz- und Warmumform- Werkzeugen erlernt.

  • Assemblieren (Zusammenbauen)
  • Tryouten (Ausprobe)
  • Tuschieren (Feinabstimmen)
  • Finishen (Fertigstellung bis Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort)¬†

Auf dich wartet eine sehr umfangreiche Ausbildung zum Werkzeugbautechniker:

  • Fr√§sen
  • Drehen
  • Schleifen
  • Schwei√üen
  • Pneumatik
  • Hydraulik
  • Wasserinstallation
  • Installation von V24 Elektrokomponenten
  • Kranf√ľhrerschein
  • Staplerf√ľhrerschein
  • u.v.m.

Erfahre mehr √ľber die Firma WEBA und besuche unsere Hompage:¬† www.weba.at

Schnuppern möglich

Wir freuen uns schon auf deine Bewerbung

Wie es bei uns aussieht

Unsere Benefits

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Alexander Gölzner

Neugierig geworden?

Dann schicke uns deine Bewerbung oder vereinbare einen Schnuppertermin.

Wer wir sind

Seit fast 40 Jahren gilt weba als verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Unsere hochtechnologischen Produkte vertreiben wir rund um den Globus. Die Spezialisierung liegt in der Entwicklung und Herstellung komplexer Umformwerkzeuge aus hoch- und höchstfesten Stählen. Insbesondere in der Warmumformung sicherheitsrelevanter Strukturteile, wie beispielsweise B-Säulen, Stoßfänger, etc., haben wir uns in der Industrie einen Namen gemacht. Rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an unseren drei Standorten tätig. Der Hauptsitz befindet sich in Dietach (AT) und ist die Entwicklungs- und Engineering-Zentrale des Unternehmens.

Wir sind¬†stets bestrebt unser Spezialisten-Team mit neuen Fachkr√§ften zu erweitern und bilden daher laufend Nachwuchs-Spezialisten in ma√ügeschneiderten Ausbildungsprogrammen aus. Bei weba hast du die M√∂glichkeit eine Lehre zum Werkzeugbau- und Zerspanungstechniker zu machen. Die Ausbildungsdauer dauert 3,5 Jahre und wird mit einer Lehrabschlusspr√ľfung beendet. Besonderen Wert legt weba auf Teamf√§higkeit und starken Zusammenhalt. Gute Arbeitsleistungen werden mit Pr√§mienzahlungen oder Sprachwochen und vielen weiteren Leistungen honoriert.

Wie es bei uns aussieht

Unser Hauptstandort

weba Werkzeugbau Betriebs GmbH
Weba-Straße 2
4407 Dietach
Außerdem findet man uns auch hier

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen.

Alexander Gölzner

Telefon +43 7252 72807 1088
a.goelzner@weba.at
https://www.weba.at